Berlin Bär mit Krone Aufkleber

Artikelnummer 4838
Material Selbstklebende Vinylfolie 80 µm
10,50 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit: Lieferbar

Artikelbeschreibung

  • Berlin Bär mit Krone Aufkleber
  • 2 Stück: 8 cm x 5 cm
  • 2 Stück: 15 cm x 9,5 cm
  • 1 Stück: Nationalitätenaufkleber Deutschland 20 cm x 10 cm
  • 4c Digitaldruck
  • Konturschnitt
  • Der Preis bezieht sich auf einen kompletten Satz (5 Stück) Aufkleber
Die Aufkleber werden im Digitaldruck auf einer selbstklebenden Vinylfolie gedruckt. Die Dicke der Folie beträgt 80 µm.
Digitaldruckaufkleber sind in fast jeder Form als Sticker, Werbeaufkleber, Warnaufkleber, Etiketten, Heckscheibenaufkleber, Domainaufkleber oder Vereinsaufkleber in optimaler Qualität möglich.
Dabei spielt es keine Rolle ob sie rund, oval, eckig oder freigestellt (Konturschnitt) sind. Natürlich sind die Aufkleber auch für die Schaufensterbeschriftung oder die Heckschebe bei Ihrem Fahrzeug geeignet. Durch die digitale Herstellung lassen sich Einzelstücke, kleinere Auflagen oder aber auch größere Mengen kostengünstig und schnell produzieren. Wetterfestigkeit und UV-Beständigkeit sind weitere Merkmale der Digitaldruckaufkleber.
  • Auch Sonderanfertigungen mit Ihrem Logo / Entwurf sind möglich.
  • Andere Größen auf Anfrage.

Bedeutung der Flagge oder Fahne von Berlin

Laut der Verfassung von Berlin führt Berlin seine Flagge oder Fahne mit den Farben Rot und Weiß sowie dem Bären. Das Verhältnis der Flagge oder Fahne Berlins, von Breite zu Länge ist 3:5. Die Landesflagge von Berlin ist in drei Längsstreifen aufgeteilt. Die beiden äußeren Streifen der Flaggen oder Fahnen, in der Farbe Rot haben jeweils ein Fünftel der Flaggenbreite. Der mittlere weiße Streifen der Flagge oder Fahne hat drei Fünftel der Flaggenbreite. In ihm befindet sich die Wappenfigur der Flagge oder Fahne Berlins. Die Wappenfigur, ohne Schildumrahmung, ist ein aufrecht stehender und nach links blickender schwarzer Bär mit roten Krallen und Zunge.

Der Bär ist das Wappentier von Berlin und taucht das erste Mal im Jahr 1280 in einem Berliner Siegel auf. Bevor der Bär aber das  alleinige Wappensymbol wurde, musste er sich über Jahrhunderte gegen den brandenburgischen ( märkischen ) Adler durchsetzen. Die Farben Rot und Weiß der Flagge oder Fahne von Berlin symbolisieren zum einen die Lage Berlins im Bundesland Brandenburg und zum anderen die historische Verbundenheit mit Brandenburg, dessen Farben auch Rot-Weiß sind. Bis zum April 1881 war Berlin Bestandteil der damaligen Provinz Brandenburg.

Weitere Info unter:

Tel.: +49 (0) 4872 - 96 95 62

Fax: +49 (0) 4872 - 96 95 63

E-Mail: info@flaggen-online.de